Aufruf zur Fortschreibung der Bunten Bulle 2014

Wir rufen hiermit ALLE Neustädter auf (klein, groß, dick, dünn, egal welchen Alters, welcher Hautfarbe, Parteienzugehörigkeit oder Religion), die Verfassung der Bunten Republik Neustadt die “Bunte Bulle” fortzuschreiben. Neustädter leben ja nicht auf dem Mond, sie kennen ihre Rechte!

Reicht Euren Artikel hier ein! (Gern auch als Piktogramm oder Grafik)

Name (Pflichtfeld)

E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Dein Vorschlag:

– oder per Mail an kontakt@brn-schwafelrunde.de
– oder per Post an Stadtteilhaus Dresden Äußere Neustadt e.V., Prießnitzstr. 18, 01099 Dresden

Was enthält die (Un)Verfassung „Bunte Bulle“?

–         Was ist die Bunte Republik Neustadt?
–         Welche Rechte hat jede(r) Einzelne in unserer Republik?
–         Welche Wünsche gibt es?
–         In welchem Territorium befindet sich die Bunte Republik Neustadt?
–         Welche (Un)Regeln braucht unser Fest am 3. Wochenende im Juni?
–         Wo ist der Regierungssitz?
–         Wo sind die (Un)Grenzen?
–         Was ist die Regierungsform und welche Organe benötigt diese Republik?

Eine Umfrage zur Bunten Bulle aus dem Jahr 2012 hatte folgende Ergebnisse, hier nachzulesen:brn-motiv_fb450

Gefördert wird die Schwafelrunde 2014 durch die  Kulturstiftung des Freistaates Sachsen und das Amt für Kultur und Denkmalschutz der Landeshauptstadt Dresden.

kdfs_logo264.0  Amtsmarke_linear_mit_Schriftzug_gefoerdert_durch_rechts_klein

One thought on “Aufruf zur Fortschreibung der Bunten Bulle 2014

  1. Pingback: Schwafelrunde | Die (Un)Verfassung Bunte Bulle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.