Schwafelrunde in Klausur und BRN in Zahlen

Seit einem Jahr befindet sich die Schwafelrunde (ohne Ritter) in einem Prozess der Neuorientierung. Fünf ereignisreiche und schöne Jahre als Schattenparlament der Improvisierten provisorischen Regierung liegen hinter uns. Der Versuch mit allen Akteuren ins Gespräch zu kommen ist uns in Ansätzen gelungen, aber ein Netzwerk wurde nicht daraus. Ein Jahr Pause, für den notwendigen Prozess eine gemeinschaftlich organisierte BRN zu schaffen, steht uns leider nicht zur Verfügung. Also suchen wir uns Unterstützung und beginnen mit einer Klausur.

Unter anderem zur Vorbereitung der Klausur und auch weil wir Zahlen lieben, haben wir mal im Rathaus nachgefragt, wie sich die BRN in den letzten Jahren entwickelt hat und was es Neues zu erwarten gibt. Hier die Antwort: Anfrage Entwicklung BRN

Wir suchen immer Neustädter, die sich für eine kulturvolle, gemeinschaftliche Bunte Republik engagieren möchten und Lust am Vernetzen haben. Wer daran interessiert ist, kann sich gern bei uns melden: kontakt@brn-schawfelrunde.de

Wir sehen uns!

2 thoughts on “Schwafelrunde in Klausur und BRN in Zahlen

  1. Tja, liebe Schwafler, weil da auf Eurer web-Seite stand: „Wir suchen immer Neustädter, die sich für eine kulturvolle, gemeinschaftliche Bunte Republik engagieren möchten und Lust am Vernetzen haben. Wer daran interessiert ist, kann sich gern bei uns melden…“ Da tu‘ ich das hier mal. Hab‘ Eure Post immer schon bekommen und würde nun gerne auch mal an einem Treffen teilnehmen. Wann ist denn das nächste? Schwaflige Grüße! D./CC.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.