10 thoughts on “Sonntagsfrage 29.03.2015

  1. ihr scheint echt viel erfahrung mit umfragen zu haben. wie wäre es, wenn man die option “keines von all dem” noch auswählen könnte?

      • ich wär ausserdem noch für die Antwort “Kommerzveranstaltung”. Ich mein, immerhin is die “direkte Demokratie aka Marktforschung” ja auch nix anderes als das, was ebay grade mit dem Versuch, Privatanbieter an die Auktionsbörse zurückzuholen, macht: Die Entscheidungsgewalt über n Veranstalter ner Elite überlassen, alles kommerzialisieren und hinterher fragen, wodn eigentlich das Problem is.

  2. Was ist die Definition einer Mikronation? In Zeiten von Patrioten und Nationalisten pflegt man also weiter den Begriff “Nation” inkl. Grenzen in kleiner Form!? Wie reaktionär …

    NO BORDER NO NATION – STOP BIER PROLETEN!

    • Laut der Un-Verfassung der Bunten Bulle sind die UN-Grenzen der BRN allen offen. Aber schreib das doch einfach in deinen Vorschlag für die Bunte Bulle 2015.

  3. Eine BRN-kritische Antwortmöglichkeit gibts bei euch nicht. So garantiert ihr, dass ihr nur das bekommt, was ihr hören wollt. Leider ungeil.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.